Einzelkämpfer adé: Wie der passende Partner Ihr Unternehmen voran bringt

„Gemeinsam sind wir stark“ – eine ausgelutschte Worthülse oder doch eine wahre Aussage? Wenn es um den Unternehmenserfolg geht, eindeutig das zweite. Kooperation und Zusammenarbeit nutzen nicht nur im Mannschaftssport, sondern auch Ihrem Unternehmen. Mit dem richtigen Partner können Sie Ihren Kunden leichter ein genau passendes Angebot machen. Zudem schonen Sie wichtige Ressourcen im eigenen Unternehmen, wenn Sie Aufgaben an Ihren Partner abgeben.

 

Warum überhaupt mit einem Partner?

Schließlich sind Sie auch alleine gut zurechtgekommen.

In den Entschluss, zukünftig mit einem Partner zusammenzuarbeiten, fließen viele Überlegungen ein. Einerseits bringt eine Kooperation viele Vorteile mit sich: Sie können auf einen sehr viel größeren Pool an Wissen und Erfahrung zurückgreifen, durch gemeinsame Planung Zeit sparen, Ihre Angebotspalette erweitern, und durch niedrigere Preise mehr Kunden anlocken.

Zugleich droht das Damoklesschwert von fehlender Freiheit und Flexibilität oder der Sorge, mehr zu leisten als der Partner. Allerdings sind diese Probleme fast immer auf fehlende Kommunikation zurückzuführen. Setzen Sie von Anfang an auf klare Absprachen und eine eindeutige, übersichtliche Aufgabenverteilung. So können Missverständnisse von vorne herein vermieden werden. Eine passende Software-Lösung wie SharePoint hilft dabei, einen reibungslosen Austausch zu gewährleisten. Wir von PointPro Solutions helfen Ihnen gerne, eine solche Software-Lösung individuell für Sie anzupassen.

 

Die Vorteile guter Partner

Einen guten und verlässlichen Partner zu haben, zahlt sich in vielfacher Hinsicht für Ihr Unternehmen aus. Mit der richtigen Grundlage schaffen Sie die Basis für Ihren gemeinsamen Erfolg.

 

Alles aus einer Hand

Immer mehr Kunden suchen nach einer Lösung, bei der alles aus einer Hand kommt. Statt verschiedene Anbieter für die unterschiedlichen Teilaspekte ihres Problems zu suchen, sind sie gerne bereit, mehr zu zahlen und dadurch Zeit und Mühe zu sparen. Unternehmen sehen sich dadurch mit der Herausforderung konfrontiert, eine breite Angebotspalette anbieten zu müssen. Eine Kooperation mit einem passenden Partner bietet allen Beteiligten die Möglichkeit, das passende Angebot für Kundenwünsche anbieten zu können.

 

Gebündeltes Fachwissen

Mit einem guten Partner genießen Sie die Vorteile einer größeren Bandbreite an Fachwissen und Erfahrung. Neben den Experten in Ihrem Unternehmen bringt auch Ihr Partner Fachkräfte mit, die wertvolle Beiträge leisten. Dies zahlt sich mehrfach aus: Sie müssen seltener externe Hilfe in Anspruch nehmen, können Abläufe optimal gestalten und Ihren Kunden das bestmögliche Ergebnis bieten. Nicht zuletzt sorgt die Zusammenführung von Experten dafür, dass Prozesse kontinuierlich überblickt und verbessert werden.

Einzelkämpfer adé: Wie der passende Partner Ihr Unternehmen voran bringt

Sie senken Kosten

Wenn Sie auf mehr Fachwissen und mehr Fachkräfte zurückgreifen können, senken sie direkt Ihre Kosten. Sie verringern Produktionszeiten, während zugleich die Produktivität erhöht wird. Die Rationalisierung von Abläufen senkt ebenfalls die anfallenden Kosten. Bei Kapazitätsengpässen können Sie und Ihr Partner sich aushelfen, wodurch dauerhaft eine bessere Auslastung gewährleistet ist.

Auch im Bereich von Weiterbildungen sparen Sie, wenn Sie sich mit Ihrem Partner zusammentun und gemeinsam eine Schulung buchen. Im Einkauf profitieren Sie davon, gemeinsam größere Mengen abnehmen zu können.

 

Größere Aufträge

Durch eine Zusammenarbeit mit einem Partner können Sie Ihre Angebotspalette deutlich erweitern und Ihren Kunden umfassendere Angebote machen. Zusätzlich können Sie größere Aufträge annehmen, die Sie alleine nicht hätten erfüllen können. Beides hilft Ihnen dabei, Ihren Kundenstamm zu vergrößern.

 

Schwierigkeiten vermeiden

Damit die Kooperation mit Ihrem Partner problemlos funktioniert, ist eine gute Kommunikation entscheidend. Nur, wenn der Austausch stimmt, können Missverständnisse vermieden und das volle Potential der Zusammenarbeit ausgeschöpft werden.

 

Klare Kommunikation ist entscheidend

Hier kommt die passende Software-Lösung ins Spiel: Indem Sie sicherstellen, dass der Austausch aller Beteiligten ohne Umwege und Verzögerungen läuft und Aufgaben klar verteilt werden, schaffen Sie die Kapazitäten für eine produktive Zusammenarbeit. Denn alle Zeit und Energie, die in umständliche Absprachen und die Suche nach Informationen fließt, ist verschwendet.

Nur, wenn Aufgaben eindeutig und nachvollziehbar zugewiesen sind, kann der Eindruck vermieden werden, dass ein Partner mehr leistet als der andere, oder dass Aufgaben an den Partner abgeschoben werden.

 

Eine gemeinsame Grundlage schaffen

Deshalb ist es wichtig, von Beginn an klare Strukturen zu schaffen. Definieren Sie gemeinsam mit Ihrem Partner, welche Ansprüche Sie an eine Software-Lösung stellen. Schaffen Sie so eine gemeinsame Plattform, auf der Projekte dargestellt und Aufgaben vergeben werden. Eine gemeinsame Wissensdatenbank sorgt dafür, dass die Mitarbeiter mit Fachwissen ihre Fähigkeiten effizient einsetzen können.

Einzelkämpfer adé: Wie der passende Partner Ihr Unternehmen voran bringt

Motivation erhalten

Ein wichtiger Aspekt der Kooperation mit einem Partner ist die Motivation aller Mitarbeiter. Für sie ist die Identifizierung mit „ihrem“ Unternehmen wichtig. Verschwimmt dies durch eine gefühlte Vermischung mit anderen Unternehmen, leidet ihre Leistung darunter. Deshalb ist eine klare Kommunikation nicht nur zwischen Ihnen und Ihrem Partner wichtig, sondern auch innerhalb Ihres eigenen Unternehmens: Bereiten Sie die Zusammenarbeit gründlich vor und stellen Sie sicher, dass Ihre Mitarbeiter sich auch weiterhin mit Ihrem Unternehmen identifizieren.

 

Sie wollen in Kooperation mit einem Partner treten und suchen nach der passenden Möglichkeit der Koordination? Dann ist SharePoint die perfekte Software-Lösung für Sie. Erfahren Sie mehr und legen Sie den Grundstein, um richtig durchzustarten. Wir freuen uns auf Ihren Anruf!